Moorerlebnisroute

TourNatur Esterweger Dose

   

 

Herzlich Willkommen auf der

Moorerlebnisroute

- Ostfriesland - Emsland - Oldenburger Münsterland - 

„Ein unvergessliches Raderlebnis durch das Moor!"

 Kennen Sie schon...
... die saterfriesische Sprache?,
... den höchsten Kirchturm Ostfrieslands?,
... braunes Gold?,
... oder unser „ABC des Moores"?

 

 Die Moorerlebnisroute bietet Ihnen atemberaubende Erlebnisse, eine faszinierende Moorlandschaft, die typisch ostfriesische Fehnlandschaft, grüne Hochmoorwiesen, idyllische Naturschutzgebiete und vielfältige Sehenswürdigkeiten.

Das Moor entlang der Route ist die Heimat vieler geschützter Pflanzen- und Tierarten. Auch der Kiebitz ist hier zu Hause, ebenso wie der Südliche Goldregenpfeifer, Deutschlands seltenster Vogel.

Die Moorerlebnisroute ist ca. 100 km lang und verbindet die fünf Gemeinden Rhauderfehn, Ostrhauderfehn, Barßel, Saterland und Esterwegen.